PULLED TURKEY PORTOBELLO BURGER
REZEPT

Eine deftige, aromatische Stärkung nach einem Waldspaziergang. Und nach diesem Pilz muss man noch nicht mal selber suchen!


SCHRITT 1: DER BLATTSALAT

ZUTATEN

Für 1 Portion

  • 1/2 kleine Zwiebel
  • 40 g Blattspinat
  • 1/2 TL Öl
  • Prise Salz
  • Prise Schwarzer Pfeffer
  • Prise Muskat

ZUBEREITUNG

  1. Zwiebel würfeln und in Öl anschwitzen.
  2. Blattspinat hinzugeben und für 2-3 Minuten bei schwacher Hitze garen.
  3. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.


SCHRITT 2: DIE KARAMELLISIERTEN ZWIEBELN

ZUTATEN

Für 1 Portion

  • 1  Rote Zwiebel
  • 1 TL Zucker

ZUBEREITUNG

  1. Zwiebeln in Pfanne anschwitzen und mit Zucker bestreuen bis der Zucker karamellisiert ist.


SCHRITT 3: DER BURGER

ZUTATEN

Für 1 Portion 

  • 2 Portobello Pilze
  • Burger Liebe Trüffel
  • 45 g Blattspinat
  • 40 g Pulled Turkey
  • 20 g karamellisierte rote Zwiebeln
  • 1 Scheibe Blauschimmelkäse
  • 5 g Granatapfelkerne

ZUBEREITUNG

  1. Ofen auf 170 Grad vorheizen. Portobello je nach Größe 12-18 Min backen. 
  2. Pulled Turkey nach Packungsanleitung vorbereiten. 
  3. Blattspinat, Pulled Turkey und karamellisierte Zwiebeln zur Seite stellen. 
  4. Unteren Portobello mit Burger Liebe Trüffel bestreichen und mit Blattspinat, Pulled Turkey, karamellisierten roten Zwiebeln und Blauschimmelkäse belegen und mit Granatapfelkernen bestreuen.
  5. Zweiten Portobello mit Burger Liebe Trüffel bestreichen und den Burger abschließen.

LASS ES DIR SCHMECKEN!

CRUNCHY PRAWN BURGER
REZEPT

Edle Aromen, fruchtig und knusprig im Geschmack. Mit diesem Burger zauberst du jedem Gourmet ein Lächeln ins Gesicht!


SCHRITT 1: DIE MARINIERTEN SCAMPI

ZUTATEN

Für 1 Portion

  • 8 Scampi
  • 2 Stangen Zitronengras
  • 100 ml Öl
  • Priese Chili
  • 1/2 Knoblauch-Zehe
  • 1  Limettensaft einer Limette
  • Limettenabrieb einer halben Limette

ZUBEREITUNG

  1. Scampi aus der Schale lösen und waschen.
  2. Mit frischem Chili, Knoblauch, Limettensaft, Limettenabrieb und Öl marinieren.
  3. Auf eine Stange Zitronengras jeweils 4 Scampi mittig aufspießen.
  4. Beide Spieße in einer Pfanne bei mittlerer Hitze für 1-2 Minuten von beiden Seiten anbraten.


SCHRITT 2: DER MANGOSALAT

ZUTATEN

Für 1 Portion

  • 1 Mango
  • 1 Schalotte
  • 1 kleine Karotte
  • 5 Blätter Koriander
  • 10 Erdnüsse
  • Spritzer Limettensaft
  • Prise Chili
  • Prise Salz

ZUBEREITUNG

  1. Mango, Schalotte und Karotte schälen und in kleine Stifte schneiden.
  2. Koriander und Erdnüsse grob hacken.
  3. Alles vermengen und mit Limettensaft, Chili und Salz abschmecken.


SCHRITT 3: DIE GLASNUDELN

ZUTATEN

Für 1 Portion

  • 1 Handvoll Glasnudeln
  • 500 ml Öl

ZUBEREITUNG

  1. Öl in einem kleinen Topf bei mittlerer Stärke erhitzen.
  2. Glasnudeln für ca. 1 Minute in das heiße Öl geben und ausbacken.
  3. Glasnudeln abschöpfen und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.


SCHRITT 4: DER BURGER

ZUTATEN

Für 1 Portion

  • 1 Burger Bun
  • Burger Liebe Sweet Chili
  • 18 g Baby-Mangold
  • 8 Scampi auf Zitronengras
  • 70 g Mangosalat
  • Frischer Koriander
  • 3 g Erdnüsse
  • 2 g Glasnudeln (optional) 

ZUBEREITUNG

  1. Baby-Mangold waschen und die Blätter zupfen. Scampi, Mangosalat und Glasnudeln vorbereiten und alles zur Seite stellen.
  2. Burger Bun an den Schnittflächen nach Belieben anrösten. Untere Bun Hälfte mit Burger Liebe Sweet Chili bestreichen, mit Baby-Mangold, Scampi, Mangosalat belegen, dann mit Koriander, Erdnüssen und Glasnudeln bedecken.
  3. Obere Bun Hälfte mit Burger Liebe Sweet Chili bestreichen und abschließen.

LASS ES DIR SCHMECKEN!

BIRNEN, BOHNEN & SPECK BURGER REZEPT

Ein bekanntes deutsches Rezept, neu interpretiert als Burger im Laugenbrötchen – für den gutbürgerlichen Hunger!


SCHRITT 1: DIE PRINZESSBOHNEN

ZUTATEN

Für 1 Portion

  • 60 g Prinzessbohnen
  • 1 EL Butter
  • 1/4 TL Bohnenkraut
  • Prise Salz

ZUBEREITUNG

  1. Prinzessbohnen putzen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Prinzessbohnen in Butter bei mittlerer Hitze bissfest garen.
  3. Mit Bohnenkraut und Salz abschmecken.


SCHRITT 2: DER BURGER

ZUTATEN

Für 1 Portion

  • 1 Laugenbrötchen
  • Burger Liebe Klassik
  • 1 Blatt Lollo Bionda Salat
  • 90 g Weißkrautsalat
  • 200 g Kasslernacken
  • 3 Scheiben Birne
  • 1 Scheibe Bacon
  • 50 g Prinzessbohnen

ZUBEREITUNG

  1. Salat waschen und trockenschleudern. Birne waschen und in Scheiben schneiden. Mit den vorbereiteten Prinzessbohnen zur Seite stellen. 
  2. Laugenbrötchen waagerecht durchschneiden. 
  3. Kasslernacken für 2 Min. von jeder Seite grillen. Bacon in der Pfanne knusprig braten. Beides warm stellen.
  4. Laugenbrötchenhälften mit Burger Liebe Klassik Sauce bestreichen. Untere Hälfte mit Salat, Weißkrautsalat, Kasslernacken, Birnenscheiben, Bacon und Prinzessbohnen belegen. Mit oberer Hälfte abschließen. 

LASS ES DIR SCHMECKEN!

RAMEN STYLE BURGER
REZEPT

Dieser Burger ist eine leidenschaftliche Fusion aus Fernost und ganz nah an der Perfektion! Ein süßer und zugleich scharfer Gruß aus dem Land der aufgehenden Geschmacksknospen.


SCHRITT 1: DAS PATTY

ZUTATEN

Für 1 Portion

  • 160 g Rinderhackfleisch
  • Prise Salz und Pfeffer

ZUBEREITUNG

  1. Hände anfeuchten und ein ca. 10 cm rundes Patty formen.


SCHRITT 2: DIE RAMEN BURGER BUNS

ZUTATEN

Für 1 Portion

  • 100 g Instant-Mie-Nudeln
  • 50 ml Sojasauce
  • 1 Ei
  • Salz
  • Muskat

ZUBEREITUNG

  1. Ofen auf 170 Grad Umluft vorheizen.
  2. Instant-Mie-Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten.
  3. Ei in einer Schüssel verrühren, mit Salz und Muskat würzen und mit den fertigen Nudeln gründlich vermengen.
  4. Nudeln in Tartelette-Förmchen à 70 g füllen.
  5. Für 8 – 10 Minuten backen.
  6. Nudel-Buns umdrehen und weitere 3 Minuten backen.


SCHRITT 3: DER BLATTSPINAT

ZUTATEN

Für 1 Portion

  • 1 kleine Zwiebel
  • 40 g Blattspinat
  • 1/2 TL Öl
  • Prise Muskat
  • Prise Salz und Pfeffer

ZUBEREITUNG

  1. Zwiebel würfeln und in Öl anschwitzen.
  2. Blattspinat hinzugeben und für 2 – 3 Minuten bei schwacher Hitze garen.
  3. Mit Salz, schwarzem Pfeffer und Muskat abschmecken.


SCHRITT 4: DAS KIMCHI

Beim Selbermachen: Vorbereitungszeit 4 Stunden

ZUTATEN

Für 1 Portion

  • 20 g Sauerkraut
  • 1/2 EL Karottenstreifen
  • 1/2 EL Apfelmus
  • 1/2 TL Sesamöl
  • 1/2 TL Sesamsaat
  • 1/2 EL Rote Beete Saft
  • 1/2 gehackte Knoblauchzehe
  • 1/2 EL Limettensaft
  • Messerspitze Ingwerpulver
  • Messerspitze Paprikapulver
  • Prise Korianderpulver
  • Prise Salz und Zucker

ZUBEREITUNG

  1. Sauerkraut, Karottenstreifen, Apfelmus, Sesamöl, Sesamsaat, Rote Beete Saft, gehackte Knoblauchzehe und Limettensaft vermischen.
  2. Mit Ingwer, Chili, Koriander, Salz und Zucker abschmecken.
  3. Für ca. 4 Stunden abgedeckt im Kühlschrank durchziehen lassen.


SCHRITT 5: DER BURGER

ZUTATEN

Für 1 Portion 

  • 2 Ramen Burger Buns
  • Burger Liebe Beste Mayo
  • Burger Liebe Sweet Chili
  • 10 g Pak Choi
  • 50 g Blattspinat
  • 1 Rindfleischpatty
  • 30 g Kimchi
  • 5 g Koriander
  • Extra: Tartelette-Förmchen 

ZUBEREITUNG

  1. Pak Choi waschen, abtupfen und die Blätter von den Stielen trennen. Stiele fein schneiden und mit vorbereitetem Blattspinat und Kimchi zur Seite stellen.
  2. Rindfleischpatty von beiden Seiten für ca. 4 min braten.
  3. Unteren Ramen Bun mit Burger Liebe Beste Mayo und den oberen Bun mit Burger Liebe Sweet Chili bestreichen. Unteren Bun mit Pak Choi, Blattspinat und Rindfleischpatty belegen. Kimchi anrichten, Korianderblätter verteilen und mit oberem Bun abschließen. 

LASS ES DIR SCHMECKEN!